* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Reiseberichte
     Reisetipps

* Links
     Die Besten wo's gibt
     Kontroverse Seite uebers Klettern






Bouldering a muerte!

http://www.youtube.com/watch?v=xEkba-sb_n8

Das hab ich die letzten Tage gemacht... Juhu! Die ersten drei Boulder aus dem Video habe ich auch gemacht... :D

Aber von vorne bzw von dazwischen, denn myblog.de hat meinen letzten Blogeintrag gekillt, den hab ich gerade reparieren muessen.

Ich bin also klettern gegangen und schon wieder total angefixt (darf man das so sagen?!). Ich hab eigentlich gar keine Lust, Gletschersicht, geile Leute und Boulderboulderboulder gegen mein Bluebird-Cockpit einzutauschen und wieder auf die Strasse zu gehen... Aber ich tanke nochmal billig in ChCh und fahre dann nach Mt. Potts Station, wo vor einigen Jahren Edoras stand. Edoras, fuer alle Nichtherrderringeeingeweihten, ist die Hauptstadt von Rohan, dem Land der Pferdenarren Mittelerdes. Die Stadt selbst mitsamt Meduseld, der goldenen Halle der Koenige, wurde leider plattgemacht, aber ich geh da mal hin und werde wohl wandern und uebernachten oder so...

Bouldern... Mann, war das geil Geil GEIL! Ich hab nach vier Klettertagen und einem Ruehetag wieder Kraft und vor allem Haut an den Fingern, es geht stark in Richtung Fb6c / 7a, wo ich ja schon immer mal hinwollte und mich dann einnisten... Das heisst, ich will dauerhaft in diesem Schwierigkeitsgrad klettern, aber ohne Training geht das nicht und das waren dann wohl auch erstmal die letzten Klettertage fuer ne Weile. Haha... Ich hab mich schon mit Farid fuer Paynes Ford verabredet, MEHR KLETTERN... 

Farid hab ich uebrigens wirklich getroffen und war dann vier Tage mit ihm klettern und es ging verdammt geil ab... Er mehr als ich, aber er zieht auch 8a-Routen und ich bleib immer bei 7a stehen... Also was solls. Ausserdem ist Castle Hill total bekloppte Kletterei, da kann man eine Fb6a im ersten Versuch machen und dann bei einer Fb4a drei Tage haengen, ohne dass was Ernsthaftes geht... Komische Kletterei, aber sie macht saustark!

Ansonsten ist hier Mittelerde stark erkennbar, den Eingang habe ich noch nicht gefunden, aber das kommt noch. Ein Holzschwert habe ich ja schon, da muesste ich dann was mit anfangen koenne.

Ach ja, Keas (die Papageien) schlitzen tatsaechlich Zelte auf, um an Essen ranzukommen. Oder das, was sie fuer Futter halten. Oder das, was vermutlich Futter sein koennte. Oder was zum Spielen. Und die fressen sogar den Gummi vom Scheibenwischer und spielen mit allem. Schweinebacken.

 

stay tuned! 

30.3.09 02:45
 


Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(1.4.09 19:01)
hi
du scheinst irgendwie viel spass zu haben. hier ist alles irgendwie öde. voll langweilig.
bis denn
FRANZISKA


(4.4.09 01:26)
Ay... der clip schaut gut aus.
gut dass du da spass hattest.
das Lucy dich verlassen hat ist echt bloed gelaufen.
Machs weiterhin gut.
C ya

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung